Heimhospiz

Heimhospiz

Wir leiten ein Heimhospiz im ländlichen Gebiet im Osten Podlachiens, direkt an der Grenze zu Weißrussland. Das Gebiet unserer Aktivitäten umfasst 5 Gemeinden mit einer Fläche von fast 2000 Quadratkilometern: Michałowo, Zabłudów, Narewka, Gródek.

Die Prophet Elias Hospiz Stiftung ist ein Heimhospiz. Das bedeutet, dass die Mitglieder unseres medizinischen Teams bei der Betreuung der Kranken zu Hause helfen. Der Arzt besucht die Kranke ca. zweimal im Monat und die Krankenschwester mindestens zweimal pro Woche. Physiotherapeut und Psycholog aber auch Ernährungsberater besuchen unsere Patienten abhängig von den Bedürfnissen. Wir sind ständig in telefonischen Kontakt mit unseren Betreuten. Wir bieten individualisierte Pflege – falls nötig verfügen wir auch über ein Team von qualifizierten und flexiblen  Krankenschwestern, die unsere Patienten besuchen und ihnen beim Einkaufen, bei der Pflege und bei einfachen medizinischen Tätigkeiten helfen. 

Unseren Patienten stellen wir auch medizinische Ausrüstung, wie: Rehabilitationsbetten, Matratzen, Sauerstoffkonzentratoren, Rollatoren, Gehhilfe usw. zur Verfügung. Alles kann bei uns kostenlos ausgeliehen werden.

Palliativmedizin

Palliativmedizin konzentriert sich auf die Patienten, die im Endstadium einer unheilbaren Krankheit sind. Das Ziel der Palliativmedizin ist vor allem die Lebensqualität in der Endphase durch Pflege, Hilfe im täglichen Leben, durch professionelle medizinische, psychologische und spirituelle Unterstützung zu verbessern. Hilfe wird dem Kranken und seinen Betreuern zu Hause geleistet.

Die Palliativpflege

Die Palliativpflege besteht nicht nur aus qualifiziertem medizinischen Team (Ärzte, Krankenschwestern, Physiotherapeuten) sondern auch aus Psychologen, Ernährungsberater und Pflegern. In unserem Team haben wir keinen Kaplan aber wir arbeiten mit Geistlichen in der Region zusammen.

Czcionka
Kontrast